Herzlichen Glückwunsch Rainer und Wolfgang!Rainer Fabian und Wolfgang Wendel: Zwei unserer herausragenden DJKler aus Ludwigshafen sind mit der „Bürgerschaftsmedaille der Stadt Ludwigshafen“ ausgezeichnet worden. Sie erhielten die Auszeichnung für ihre sportlichen Leistungen und ihr soziales und kirchliches ehrenamtliches Engagement.

Fabian, beheimatet in der DJK Eintracht Ludwigshafen, führte den DJK-Sportverband Diözesanverband Speyer e.V. von 2001 bis 2011. Zuvor war er bereits Kassenprüfer, Beisitzer und ab 1987 stellv. Vorsitzender. Als Präsident führte er den DJK-Landesverband Rheinland-Pfalz 2001 – 2010, zum Schatzmeister des DJK-Sportverbandes Bundesverband wurde er 2004 in Mannheim gewählt. Er ist Ehrenvorsitzender des Diözesanverbandes Speyer.

Wendel, beheimatet in der DJK-SG Oppau-Ludwigshafen, war Kassenwart von 1983 bis 2008 des DJK-Sportverbandes Diözesanverband Speyer e.V.. Er ist zudem Ehrenvorsitzender der Oppauer DJK, die ihn damit aufgrund seiner besonderen Verdienste um den Verein geehrt hat. Von Seiten des Bistums Speyer wurde er von Bischof em. Anton Schlembach mit der Pirminius Plakette ausgezeichnet.

Beide sind mit den höchsten Auszeichnungen des DJK-Sportverbandes geehrt worden.