Herzlich willkommen beim DJK-Sportverband

  • All
  • Allgemein
  • DJK-Sportjugend
  • Newsletter
  • Workshops
Aktuelles

DJK Danke schön Fest in Landau

Ehrenamtstag des DJK-Sportverbandes für engagierte DJKlerinnen und DJKler „Landau war eine Reise wert“, so bedankte sich die Ehrenvorsitzende des DJK-Sportverbandes Hedwig Geßer gegenüber dem Diözesanvorsitzenden Willi-Günther Haßdenteufel und Geschäftsführer Wilfried Büsch, der die Organisation vor Ort in Händen hatte. Ein erlebnisreicher Ehrenamtstag des DJK-Sportverbandes endete in geselliger Runde auf dem Ebenberg, der Heimat der DJK-Segelfluggemeinschaft…
Aktuelles

DJK-Übungsleiter*innen qualifizieren sich im Bereich Gesundheitssport

Eine Woche Vielfalt in Seibersbach Zum sechsten Mal führten die Bistümer im Südwesten (Mainz, Limburg, Speyer, Trier, Freiburg) für DJK-Übungsleitende mit der C-Lizenz „Breitensport“ eine Zusatzqualifikation im Bereich der „allgemeinen Gesundheitsvorsorge“ durch. Dabei trafen sich im Sport- und Freizeitzentrum des Sportbundes Rheinhessen in Seibersbach neun interessierte DJKler*innen, um sich in einer 60stündigen Ausbildung über die…
Aktuelles

Bewegung und Besinnung für Frauen: Mit den Augen neu sehen und wagen

Das Frauenwochenende Bewegung und Besinnung 2018 fand in diesem Jahr bei bestem Sommerwetter statt, so dass die Teilnehmerinnen das Schwimmbad ausgiebig nutzen konnten. 16 Frauen, darunter auch einige Neue, trafen sich ab Freitagabend unter dem Motto „Mit den Augen neu sehen und wagen“. Nach einer ersten Kennenlernrunde und Sporteinheit klang der Abend bei gemütlichen Gesprächen…
Aktuelles

Bundessportfest 2018 in Meppen

Zuerst kam einmal die Frage:  „Wo bitte liegt Meppen?“. Nachdem die Richtung – von uns aus gesehen nach Norden – und auch die Diözese, nämlich Osnabrück, geklärt war, ging es am Freitag vor Pfingsten los. Es waren sehr viele Menschen in Autos und Bussen unterwegs; nicht nur wir – alle brauchten länger als geplant.
Aktuelles

Gymnastik und Tanz beim 18. DJK Bundessportfest 2018 in Meppen

Im Rahmen des 18. DJK Bundessportfestes 2018 in Meppen fanden am Pfingstsamstag die DJK Bundesmeisterschaften des Fachbereichs Gymnastik und Tanz in der Sporthalle in Dalum/Geeste statt. In den Wettkampfbereichen Gymnastik, Tanz, Gymnastik und Tanz, Dance in Kleingruppen sowie Showtanz wurden die DJK Meister in den Altersklassen Jugend, Erwachsene und offen ermittelt.
Aktuelles

St. Ingberts Leichtathleten bei Bundessportfest wieder einmal stark

Die Leichtathleten der DJK-SG St. Ingbert sind mit einem überschaubaren Team von drei Athleten nach Meppen zum diesjährigen Bundessportfest der DJK (18.-20. Mai) gereist. Umso bemerkenswerter ist die Medaillenausbeute der jungen Athletinnen und Athleten aus St. Ingbert, die mit fünf weiteren Sportler/innen der LC DJK Erbach für das „Leichtathletik Team Saar“ in Meppen an den…
Aktuelles

Elisabeth Keilmann ist neue Sport- und Olympiaseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz und DJK-Bundesbeirätin des katholischen Sportverbands in Deutschland

Elisabeth Keilmann, Pastoralreferentin im Bistum Essen, wird neue Sport- und Olympiaseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz sowie Geistliche Bundesbeirätin im DJK-Sportverband. Sie folgt auf Pfarrer Thomas Nonte, der das Amt des Olympiapfarrers bis 2014 und des Bundesbeirates bis 2015 innehatte.
Aktuelles

DJK dankt Dieter Noppenberger

Dieter Noppenberger (Deidesheim) wurde am Rande der Mitgliederversammlung des Sportbundes Pfalz in Germersheim vom Ehrenvorsitzenden des DJK-Sportverbandes Diözesanverband Speyer, Rainer Fabian, beschenkt mit einem Kleidungsset mit DJK-Logo, um die enge Verbundenheit des scheidenden Präsidenten mit dem christlichen Verband auszudrücken.
Aktuelles

18. DJK-Bundessportfest Pfingsten 2018

Die Vorbereitungen zum 18. DJK-Bundessportfest Pfingsten 2018 in Meppen gehen in die heiße Phase. Es werden über 3000 Besucher erwartet. Es haben sich bereits 2958 Personen für die „Spiele unter Freunden“, so das Motto des DJK-Bundessportfestes, angemeldet. Das DJK- Bundessportfest ist die bedeutendste und größte wiederkehrende Veranstaltung des katholischen Sportverbandes, die alle vier Jahre ausgetragen…
Aktuelles

App „Trauer im Sport“

Ein Sportler oder Zuschauer bricht bei einem Wettkampf zusammen und stirbt. Eine Situation, die zwar nicht häufig, jedoch immer wieder vorkommt. In der einsetzenden Hektik gilt es nun die richtigen Dinge zu tun, Wesentliches nicht zu vergessen und über das Ereignis hinaus als Übungsleiter*in und Verein professionell und kompetent mit dem Trauerfall umzugehen.
Aktuelles

Kirche und Sport setzen sich gemeinsam für Vielfalt und Integration ein

Landessportbund Rheinland-Pfalz und Kirchen wollen Verbindung stärken – Trauer App vorgestellt Spitzenrepräsentanten aus Kirche und Sport in Rheinland-Pfalz haben sich am 6. Februar 2018 in Mainz dafür ausgesprochen, noch enger zusammenzuarbeiten. Glaube und Sport motiviere Menschen dazu, sich für gegenseitigen Respekt, Toleranz und Fairness einzusetzen, heißt es in einem gemeinsamen Papier, das rund ein Dutzend…
Aktuelles

Saskia Zitt als Bundesjugendleiterin gewählt

DJK Sportjugend tagte in Homburg Beim DJK Bundesjugendtag vom 12.-14. Januar 2018 in saarländischen Homburg wurde eine neue Bundesjugendleitung gewählt. Saskia Zitt von der DJK-SG St. Ingbert im Bistum Speyer ist neue Bundesjugendleiterin, Simon Winter aus Augsburg neuer Bundesjugendleiter. Weitere Höhepunkte waren am Freitag das Friedensgebet mit einer beeindruckenden Lichterprozession zur Synagoge und am Samstag…

Newsletter 2018

Newsletter 11/2018 Kinderfest „Spiele ohne Grenzen“ bei der DJK-SG St. Ingbert Newsletter 10/2018 Solilauf-Familie verbindet Nächstenliebe mit Spaßfaktor Newsletter 09/2018 Vorfreude auf den 13. Solilauf in St. Ingbert DJK-Sportjugend on Tour Vatikanisches Dokument „Sein Bestes geben“ veröffentlicht Newsletter 08/2018 DJK Danke schön Fest in Landau Erfolgreiche Ausbildung Gesundheitssport in Seibersbach bei der Ausbildungsinitiative Südwest Newsletter…

Gottesdienst mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

„Kommt und seht“: DJK-Sportjugend tagt vom 12. – 14. Januar 2018 in Homburg Nur noch wenige Wochen bis zum Bundesjugendtag. Diesmal wird es die Delegierten der Jugendleitungen aus den Diözesan- und Landesverbänden nach Homburg ins Saarland führen. So wird vom 12. – 14. Januar 2018 in der Hohenburg-Jugendherberge, einer modernen Jugendherberge mit Atrium, direkter Nähe…

Vollversammlung Kirche und Sport in Frankfurt

Vom 13.-14. November 2017 tagte die Vollversammlung des „Arbeitskreises Kirche und Sport“ der Deutschen Bischofskonferenz in Frankfurt. Insgesamt haben 20 Personen teilgenommen.
Aktuelles

MdL Alexander Funk bleibt an der Spitze der DJK im Saarland

DJK-Landesverbandstag in Bexbach Einstimmig wählten die Delegierten beim DJK-Landesverbandstag im Saarland Alexander Funk (MdL, Bexbach) zu ihrem Präsidenten. Damit vertritt der Landtagsabgeordnete seit 2005 die Interessen der DJK in Politik, Sport und Gesellschaft im Saarland: Ein deutliches und klares Zeichen für Kontinuität und Engagement.
Aktuelles

Monika Eller mit DJK-Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet

Diözesanverbandsausschuss tagte in der Bildungsstätte Heilsbach Diözesanverbandsvorsitzender Willi-Günther Haßdenteufel begrüßte die angereisten Diözesanverbandsausschussmitglieder zur alljährlichen Wochenendsitzung am 4./5. November 2017 in der Bildungsstätte Heilsbach. Am Samstagnachmittag besuchten alle gemeinsam die Burgruine Fleckenstein im Elsass bei herrlichem Sonnenschein. „Susanne“ führte uns durch das Chateau und die Geschichte.

Zoobesuch in Amnéville

Am 30. September 2017 gingen 50 Kinder,  Jugendliche und Erwachsene  mit der DJK Sportjugend auf die Reise, um einen spannenden und erlebnisreichen Tag im Zoo in Amnéville zu erleben.  Mit dabei waren die beiden DJK-Vereine DJK-SG St. Ingbert und DJK Bexbach.

Ein unvergessliches Wochenende – trotz handyfreier Zone

Mit 63 Teilnehmern ging es für die Nachwuchsabteilungen der DJK SG St. Ingbert und der DJK Bexbach wieder einmal für ein unvergessliches Wochenende ins Ökodorf nach Losheim.

Mit „alfa“ durch den Pfälzerwald

„Nordic Walking“ Besinnungswochenende in der Heilsbach aufrechter Gang, langer Arm, flacher Stock und angemessener Schritt – kurz „alfa“ -, das sind die vier Grundpfeiler des „Nordic Walking“, die uns Übungsleiter und Fachwart für Seniorensport Gerhard Schwarz am Samstagmorgen nochmals nahe brachte.

„Schweinchenpokal“ geht an die Gastgeber

Boulespieler der DJK Ensheim gewinnen die erste Auflage des Turniers Bei herrlichem Sommerwetter wurde im Rahmen des Sommerfestes der DJK Ensheim das erste DJK-Diözesanbouleturnier – nach der Zielkugel beim Boule „Schweinchenpokal“ genannt – auf dem Boulegelände in Ensheim ausgetragen.

Vier beeindruckende Tage in einer tollen Gemeinschaft

Männer vier Tage unterwegs auf dem Jakobsweg 16 Männer begaben sich für vier Tage auf eine Teilstrecke des Jakobswegs durch die Südpfalz und wanderten annährend 80 Kilometer von Busenberg über die Bildungsstätte Heilsbach, Eppenbrunn nach Pirmasens. Rainer Mäker, DJK-Sportverband, und Axel Ochsenreither, Männerseelsorge, begleiteten die Gruppe auf dieser spirituellen Wanderung.

„Walking to Heaven“

Gelungene Ausbildung zum spirituellen DJK-Nordic Walking Instructor Zum zweiten Mal nach 2015 gab es nunmehr die Möglichkeit an der Ausbildung zum spirituellen DJK-Nordic Walking Instructor in der Sportschule Schöneck bei Karlsruhe teilzunehmen. Die DJK-Ausbildungsinitiative Südwest -bestehend aus den Diözesanverbänden Mainz, Speyer, Limburg, Trier und Freiburg – hatte die Organisation übernommen und 16 begeisterte Nordic Walker…

Abenteuer Riga

Boulespieler der DJK Ensheim reisen zu den „World Sports Games“ nach Lettland Mit einem flauen Gefühl in der Magengrube ob des unsicheren Zieles und der Tatsache einer über vierzig jährigen Flugabstinenz des Autors starten wir Montagmorgen von Saarbrücken über Berlin nach Riga. Die Anreise bis zum Flughafen Riga verläuft problemlos. Danach muss das Wort „problemlos“…

DJK-Sportverband beim Bistumsjubiläum

In diesem Jahr feierte das Bistum Speyer Pfingsten 200 Jahre Wiedergründung. Der DJK-Sportverband präsentierte sich beim Tag der offenen Tür Pfingstmontag in der Webergasse, wo sich die Verbände präsentierten. Auf dem Parkplatz luden die Mini-Tischtennis-Tische und Crossboule zum Verweilen ein, Informationstafeln und Bilder gewährten einen Blick in die Verbandsarbeit, Flyer mit Veranstaltungsangeboten lagen bereit.

Frauenwochenende in der Heilsbach

Der DJK-Sportverband hatte zu einem Angebot „Bewegung und Besinnung – für Frauen“ in die Heilsbach eingeladen zum Thema „GLÜCK“. Am Freitagabend wurde nach der Einführung durch Barbara Schwind-Mäker, Pastoralreferentin und Geistliche Beirätin des KDFB in Speyer, die für den besinnlichen Teil zuständig war, angeregt und lange über dieses Thema diskutiert.

DJK-Sportverband: „Die politische Entwicklung in Deutschland macht uns Sorgen.“

Unter dem Motto „Kirche und Sport – ein starkes Team?“ ist der 34. DJK-Bundestag des DJK-Sportverbandes vom 12. – 14. Mai 2017 im Erbacher Hof in Mainz eröffnet worden. Die Brüder Dr. Michael Vesper (Vorstandsvorsitzender des Deutschen Olympischen Sportbundes) und Dr. Stefan Vesper (Generalsekretär des Zentralkomitees der deutschen Katholiken) stellten sich zum Thema „Vesper und…

29. DJK-Diözesanverbandstag 2017

„Herausforderung Integration“ Nächstenliebe neu erfahren – Rainer Fabian Ehrenvorsitzender – Willi-Günther Haßdenteufel wiedergewählt Der 29. DJK-Diözesanverbandstag des DJK-Sportverbandes Diözesanverband Speyer e.V. am 25./26. März 2017 in Frankenthal stand unter dem zentralen Thema „Herausforderung Integration“. Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer, Vorsitzender des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. als Festredner wurde vom Diözesanvorsitzenden Willi-Günther Haßdenteufel herzlich begrüßt. Hundemer…

Herausforderung Integration

29. DJK-Diözesanverbandstag 2017 bei der DJK-Spfr. 1924 Eppstein-Flomersheim Das Rahmenthema des 29. DJK-Diözesanverbandstages des DJK-Sportverbands im Bistum Speyer am Sonntag, den 26. März 2017, lautet „Herausforderung Integration“. Festredner ist Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer, Vorsitzender des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V., ein profunder Kenner der Thematik und Mitglied der DJK Bexbach. Willi-Günther Haßdenteufel, Diözesanvorsitzender, freut sich…

Bundesjugendtag 2017 in Trier „offen für mehr…“

Spannend und Interessant verlief der diesjährige Bundesjugendtag in Trier. Rund 100 Teilnehmer, bestehend aus Delegierten, Gästen der Politik, Religion und dem Sport, sowie den hauptamtlichen Mitarbeitern. Sie trafen sich, um drei Tage lang über die Belange der DJK Sportjugend zu diskutieren, Entscheidungen zu treffen und sich auszutauschen.

Orientierung durch Sport – konkrete (Flüchtlings-)Hilfe vor Ort

Das neue digitale Sport- und Spielewörterbuch der DJK Sportjugend Das digitale Sport- und Spielewörterbuch der DJK Sportjugend und des DJK-Sportverbandes steht nach einem Jahr intensiver Arbeit seit dem 16.01.2017 online in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Türkisch und in leichter Sprache für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung als mobile Webseite unter www.sport-woerterbuch.de zur Verfügung.

Newsletter 2017

Newsletter Weihnachten 2017 Newsletter 15/2017 DJK Schifferstadt Bundeshallenmeister E-Junioren Sportabzeichen DJK-SG St. Ingbert Newsletter 14/2017 Turnschau DJK-SG St. Ingbert Kirche und Sport in Frankfurt Newsletter 13/2017 Großer Stern des Sports für DJK Landau Newsletter 12/2017 MdL Alex Funk wieder gewählt Diözesanverbandsausschuss 2017 Newsletter 11/2017 DJK-ÜbungsleiterInnenausbildung 2017 Newsletter 10/2017 DJK-Sportjugend in Losheim Newsletter 09/2017 DJK-Sportjugend in…

Diözesanverbandsausschuss 2016

Diözesanverbandsvorsitzender Willi-Günther Haßdenteufel begrüßte die angereisten Diözesanverbandsausschussmitglieder zu dieser jährlichen Wochenendsitzung am 5./6. November 2016 in der Bildungsstätte Heilsbach. Am Nachmittag des Samstags des insgesamt verregneten Wochenendes stand ein Besuch der Burg Berwartstein in Erlenbach auf dem Programm.

DJK-Übungsleiterausbildung 2016 in Seibersbach

Rekordbeteiligung: 29 DJK-Übungsleiter/innen ausgebildet Im 15. Jahr der DJK-Übungsleiterausbildung gab es eine Rekordbeteiligung an Teilnehmenden. 29 neue DJK-Übungsleiter/innen zwischen 16 und 73 Jahren stehen nunmehr den DJK-Sportvereinen für ein attraktives Sportprogramm zur Verfügung. Damit wurden in den zurückliegenden eineinhalb Jahrzehnten 351 Übungsleiter durch die Ausbildungsinitiative Südwest qualifiziert. Eine stolze Bilanz!

Seid barmherzig wie der Vater

DJK-Wallfahrt zum Annaberg bei Burrweiler Zum 34. Mal trafen sich die DJKlerinnen und DJKler zur diesjährigen DJK-Sportler- und Familienwallfahrt zum Annaberg bei Burrweiler am Samstag, dem 1. Oktober 2016. Pfarrer Michael Kühn, Geistlicher Beirat im DJK-Sportverband, und Diplom-Theologe Rainer Mäker begrüßten die Wallfahrer/innen in der Annkapelle.
Aktuelles

Bewegung und Besinnung: Weg – Gedanken

Spirituelles Wochenende in der Bildungsstätte Heilsbach Ausgebucht war das bereits zum achten Mal in Folge angebotene Seminar „Bewegung und Besinnung: Weg – Gedanken“ vom 23. bis 25. September 2016 in der Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach. Gerhard Schwarz, DJK Oppau, für den sportlichen Teil verantwortlich, und Rainer Mäker, Diplom-Theologe und Referent im DJK-Sportverband, freuten sich über…

Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt

Die FICEP bei der Ersten Weltkonferenz zu Sport und Glaube in Rom vom 5. bis 7. Oktober 2016 Frei nach Friedrich Schiller entwickelt sich die Persönlichkeit eines Menschen im sportlichen Spiel. Glaube und Sport besitzen beide die ungemeine Kraft, Menschen zusammenzuführen und zu verbinden. Gleichzeitig sind Glaube und Sport in unserer heutigen Zeit in Gefahr.…

Mit der DJK Sportjugend on Tour in Losheim

Vom 16.-18. September 2016 gingen 71 Kinder und Jugendliche des DJK Diözesanverbandes Speyer auf die Reise, um ein gemeinsames Wochenende voller Spaß und Abenteuer zu erleben. Mit dabei die beiden DJK-Vereine DJK-SG St. Ingbert und DJK Bexbach.

Ich muss meinen Rhythmus finden

Männer vier Tage unterwegs auf dem Jakobsweg 16 Männer begaben sich für vier Tage auf eine Teilstrecke des Jakobswegs durch den Bliesgau und wanderten annährend 80 Kilometer von Homburg über Blieskastel, Hornbach, Gräfinthal nach Kleinblilttersdorf. Rainer Mäker, DJK-Sportverband, und Axel Ochsenreither, Männerseelsorge, begleiteten die Gruppe auf dieser spirituellen Wanderung.

Keine ruhige Kugel: Boule-Workshop in Limburgerhof

Bei herrlichem Wetter begrüßten der Vorsitzende der DJK Limburgerhof und Diözesansportwart Norbert Page und der Fachwart Boule des Diözesanverbandes, Martin Warm aus Ensheim, die Freundinnen und Freunde des Boulesports in Limburgerhof. Am Nachmittag wurde es richtig heiß, aber die Spielfreude nahm nicht ab.

Rio bewegt die Weinstraße bei rekordverdächtigen Temperaturen

Astrid Waller von der Kampagne „Gutes Leben. Für alle!“, Monika Bossung-Winkler vom Bischöflichen Hilfswerk MISEREOR und Willi-Günther Haßdenteufel vom DJK-Sportverband Diözesanverband Speyer e.V. zeigten sich zufrieden mit dem Besuch am gemeinsamen Aktionsstand mit Misereor beim Erlebnistag Deutsche Weinstraße am 28. August 2016. Zahlreiche Mitmach-Aktionen luden zum Verweilen ein. Prominente Besucher waren unter anderen Monsignore Pirmin…

Rio bewegt die Deutsche Weinstraße

Die Kampagne „Gutes Leben. Für alle!“ und der DJK-Sportverband Diözesanverband Speyer beteiligen sich mit einem Aktionsstand am Erlebnistag Deutsche Weinstraße am 28. August 2016 mit zahlreichen Mitmach-Aktionen. Sie wollen zwischen den gerade zu Ende gegangenen Olympischen Spielen und den bevorstehenden Paralympics auf die Situation der Menschen in Rio de Janeiro aufmerksam machen und sie in…

Bewegung und Besinnung für Frauen II in der Heilsbach

Bei strahlendem Sonnenschein starteten einige Teilnehmerinnen in das 2. Frauenwochenende „Bewegung und Besinnung“ in der Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach mit einem Sprung in das erfrischende Wasser des Schwimmbades. Zusammen mit Ilse Breininger, zuständig für den Bewegungs- und Entspannungsteil und Gertrud Gerner, zuständig für die geistlichen Impulse, wurden auch das ganze restliche Wochenende die Teilnehmerinnen mit…
Aktuelles

DJK-Danke schön Fest 2016

Das Wetter war wechselhaft, die Stimmung war ausgezeichnet. Das DJK-Danke schön Fest für die über Jahre hin fleißigen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in der DJK war eine rundum gelungene Veranstaltung. Diözesanvorsitzender Willi-Günther Haßdenteufel freute sich bei seinem „Heimspiel“ im Saarland: „Herzlich willkommen und viel Spaß bei der heutigen Begegnung.“

RIO BEWEGT. UNS.

„Bereits 2014 bei der Fußball-Weltmeisterschaft haben wir gesehen, das die Veranstalter in Brasilien gemeinsam mit der FIFA ein geschöntes Bild präsentiert haben“, so der Diözesanvorsitzende des DJK-Sportverbandes Willi-Günther Haßdenteufel. Mit der Kollegin im Katholikenrat und Mitinitiatorin der Aktion „Gutes Leben. Für alle!“, Astrid Waller, war schnell klar: Wir unterstützen gemeinsam die Aktion „Rio bewegt. Uns.“…

Bewegung und Besinnung für Frauen in der Heilsbach

Vom 3. – 5. Juni 2016 fand das erste von zwei Frauenwochenenden „Bewegung und Besinnung“ in der Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach statt. 20 Frauen machten sich zusammen mit Ilse Breininger, zuständig für den Bewegungs- und Entspannungsteil und Gertrud Gerner, zuständig für die geistlichen Impulse, auf den Weg durchs Wochenende. Nach dem gemeinsamen Abendessen, bei dem…

Boule Workshop in Ensheim

Bei nicht ganz trockenem Wetter begrüßte der Vorsitzende der DJK Ensheim und Fachwart Boule des Diözesanverbandes, Martin Warm, die Freundinnen und Freunde des Boulesports aus Limburgerhof, Ludwigshafen und St. Ingbert auf der gut präparierten Bouleanlage in Ensheim. Der leichte Regen am Vormittag schreckte niemanden ab, die Kugeln im Freien zu legen oder zu schießen.

Auf Weltreise mit der DJK-SG St. Ingbert

lautete das Motto des diesjährigen Kinderfestes der DJK SG 1963 e.V. St. Ingbert. Der Wetterbericht machte die Vorbereitungen wirklich spannend. Tagelanges Bangen und Hoffen gingen dem 5. Juni 2016 voraus. Aber wir hatten Glück und konnten wie geplant aufbauen und mit unserem Programm beginnen.

St. Ingberter Solilauf 2016 bekämpft Kinderarbeit in Indien

Wo geht der Erlös des diesjährigen Solilaufs hin? Das Orgateam des Hauptveranstalters, der Gemeinde St. Pirmin und St. Michael zusamen mit der DJK-SG St. Ingbert, hat sich nun nach gründlicher Überlegung und Abwägung mehrerer Alternativen für ein neues Hilfsprojekt entschieden: „Geben Sie den „Müllkindern“ von Kalkutta eine Zukunft“, so lautet das Motto und zugleich der…

„Walking to heaven“ durch den verschneiten Härtelwald in Marpingen

Bereits die Anreise war für viele aus der näheren und weiteren Umgebung nicht verlockend: Schnee bzw. Schneeregen am 27. April 2016 auf dem Weg zum Bergmannskreuz am Rande des Härtelwaldes in Marpingen. Die Mitglieder des Landesarbeitskreises Kirche und Sport im Saarland staunten jedoch nicht schlecht: Über 100 Gäste waren der Einladung zu einem Spaziergang zum…

Workshop für Übungsleiter/innen in Limburgerhof

Zu einem Ereignis der besonderen Art hatte der Sportausschuss des DJK-Sportverbandes Diözesanverband Speyer e.V. eingeladen: Bei einem Workshoptag konnten 6 verschiedene Sportarten ausprobiert und geübt werden, um so die Angebotspalette im Verein zu erweitern. Monika Eller und Norbert Page, Sportwarte im Diözesanverband, konnten gut 30 Personen zu dieser Veranstaltung am Samstag, den 16. April 2016…
Aktuelles

Ausbildungsinitiative Südwest beendet Vereinsmanagerausbildung erfolgreich

Mit der Lizenzverleihung zum Vereinsmanager bzw. zur Vereinsmanagerin endete im Don-Bosco-Haus in Mainz am Palmsonntag die Vereinsmanager C-Lizenz Ausbildung der DJK-Ausbildungsinitiative Südwest. 10 sympathische Frauen und Männer, die sich im Oktober 2015 auf den Weg gemacht hatten, freuten sich über den erfolgreichen Abschluss. Am Samstagabend hatte bereits der Karlsruher Pfarrer Erhard Bechtold, Geistlicher Beirat im…

Seminar für Vereinsverantwortliche 2016

„Medieneinsatz im Verein“ und „Projekte – Freizeiten“ zentrale Themen Es war ein interessantes Seminar, welches durchaus mehr DJKlerinnen und DJKlern aus mehr DJK-Vereinen als Teilnehmer verdient gehabt hätte angesichts der dargebotenen Themen“: Kritisch zeigte sich Diözesanvorsitzender Willi-Günther Haßdenteufel am Ende des Seminars für Vereinsvorstände in der Bildungsstätte Heilsbach am 5./6. März 2016.

DJK-Ausbildungsoffensive Südwest 2016 – 2018

Bildung bestimmt die Zukunft, gibt Orientierung und Sicherheit. Die Zukunftsfähigkeit unserer DJK-Sportvereine wird durch die Qualifikation ihrer Mitarbeitenden geprägt, gestaltet und bestimmt. Die DJK-Ausbildungsinitiative Südwest bietet Hilfen zur Qualifizierung von Verantwortlichen im Sport. Dies für Übungsleiter/innen, Trainer/innen und Betreuer/innen sowie für Verantwortliche im Bereich des Vereinsmanagements. Der DJK-Ausbildungsflyer zeigt Ihnen die exklusiven DJK-Angebote auf!

Rio bewegt. Uns.

Rio bewegt. Uns. Mehr als nur dabei sein So lautet das Motto der Kampagne „Olympia Rio 2016“. Vom 5. bis 21. August finden in Rio de Janeiro die Olympischen Sommerspiele statt, vom 7. bis 18. September 2016 die Paralympics. Insgesamt werden etwa drei Millionen Besucher erwartet. Viele Menschen in Deutschland werden die Spiele in den…

Bundesjugendtag der DJK Sportjugend 2016

Saskia Zitt (DJK-SG St. Ingbert) in Bundesjugendleitung gewählt. Der Bundesjugendtag im schönen Hamburg ist gut verlaufen. Viele wichtige Themen konnten präsentiert, diskutiert und entschieden, sowie eine  neue Bundesjugendleitung gewählt werden. Es waren insgesamt knapp 120 Personen vertreten, darunter Gäste aus Kirche, Politik, Gesellschaft  und Sport. 

Syrer spielen mit DJK Ensheim Fußball

„jalla jalla“ – „schnell schnell“ Am Samstag den 16. Januar konnte man auf dem Sportplatz in Ensheim nicht nur eine wunderschöne Winterlandschaft begutachten, sondern auch ein deutsch-syrisches Fußballspiel mit drei gemischten Mannschaften. Die DJK Ensheim hat die in Ensheim lebenden Flüchtlinge zu einem Mittag am Sportplatz eingeladen mit Fußballspiel, Essen und Getränken. Um 14 Uhr…

DJK-Sportjugend unterwegs 2016

Liebe DJK-Jugend,auch in diesem Jahr sind wir wieder unterwegs: Ein Wochenende voller Spaß und Abenteuer im Kardinal-Wendel-Haus wartet auf dich. Wir werden in der Halle Sport treiben, miteinander spielen im Haus und im Freien. Eventuell gibt es auch einen kleinen Ausflug – wenn es das Wetter zulässt. Wir freuen uns auf dich. Eingeladen sind Kinder…

Newsletter 2016

Newsletter Weihnachten 2016 Willi-Günther Haßdenteufel Newsletter 13/2016 Diözesanverbandsausschuss 2016 Newsletter 12/2016 DJK-Übungsleiter/innenausbildung 2016 Newsletter 11/2016 DJK Oppau ausgezeichnet Bewegung und Besinnung in der Heilsbach DJK-Wallfahrt zur Annakapelle Newsletter 10/2016 DJK-Sportjugend unterwegs Auf Jakobs Spuren 2016 Newsletter 09/2016 Rio bewegt. Uns Boule in Limburgerhof Newsletter 08/2016 DJK Danke schön Fest 2016 Newsletter 07/2016 Auf Weltreise mit…

Weihnachten 2015

Liebe DJK-Freundinnen und DJK-Freunde, angekommen im Advent nach erschütternden letzten Wochen der Verzweiflung, des Terrors, der Wut, der Trauer, aber auch voller Hoffnung und Vertrauen gehen wir auf Weihnachten zu. Der Erlöser kam als kleines, unscheinbares Kind in diese unsere Welt in einem Stall zu Betlehem. Und die Welt war auch damals nicht streitlos und…

Diözesanverbandsausschuss 2015 tagte in der Heilsbach

Diözesanverbandsvorsitzender Willi-Günther Haßdenteufel begrüßte die angereisten Diözesanverbandsausschussmitglieder zu dieser jährlichen Wochenendsitzung am 7./8. November 2015 in der Bildungsstätte Heilsbach. Am Nachmittag des Samstags stand bei herrlichem Sonnenschein ein Spaziergang nach Fischbach zum Biosphärenhaus mit dem Baumwipfelpfad auf dem Programm.

Aktion Farbe bekennen

Aktion Farbe bekennen – Setz ein Zeichen für sauberen Sport!sicher habt Ihr schon von der Aktion „Farbe bekennen – Setz ein Zeichen für sauberen Sport!“ des DJK-Sportverbandes und der DJK-Sportjugend gehört. Mit einem kostenlosen Schnürsenkel, der bei der Bundesgeschäftsstelle bestellt werden kann, könnt ihr bei der Dopingprävention dabei sein. Bereits 12.000 neongrüne DJK Schnürsenkel wurden…

DJK-Übungsleiterausbildung 2015

„Spannende“ Zeit für 21 neue DJK-Übungsleiter/innen Das Wort „spannend“ fiel oft, wenn es um die Betrachtung der Zeit während der DJK-Übungsleiterausbildung ging. Immer wieder fanden sich die 21 Teilnehmenden in neuen Rollen und Situationen. Und jedes Mal ging es darum Sport, Gemeinschaft und Glauben in unterschiedlichen Konstellationen zu erleben und wahr zu nehmen. So war…

Aufstehen zum Leben: DJK-Wallfahrt 2015

Zum 32. Mal trafen sich die DJKlerinnen und DJKler zur diesjährigen DJK-Sportler- und Familienwallfahrt zum Annaberg bei Burrweiler am Samstag, dem 10. Oktober 2015. Pfarrer Michael Kühn, Geistlicher Beirat im DJK-Sportverband, und Diplom-Theologe Rainer Mäker begrüßten die Wallfahrer/innen in der Pfarrkirche Mariä Heimsuchung.

DJK-Vereinsmanagerausbildung C-Lizenz

Ausbildungsinitiative Südwest startete Ausbildung 2015/2016 Am 1. Oktober 2015 startete mit dem ersten Block im Don-Bosco-Haus in Mainz die neue Staffel Vereinsmanager C-Lizenz Ausbildung der DJK Ausbildungsinitiative Südwest.

Versicherungsschutz für Flüchtlinge und Asylbewerber

DJK-Diözesanvorsitzender Willi-Günther Haßdenteufel hat in einem Brief an alle DJK-Vereine informiert zum Versicherungsschutz für Flüchtlinge und Asylanten. Er schreibt, dass „viele Kommunen in dieser Zeit vor einer großen Herausforderung stehen: Flüchtlinge sind unterzubringen und zu betreuen. Eine wichtige Unterstützung leisten inzwischen auch einige unserer DJK-Vereine, die durch ihre Aktivitäten Menschen einbinden und ihnen Heimat bieten.…

DJK-Sportjugend in Losheim

Öko-Dorf Losheim: Ein attraktives Ziel für die Kinder und Jugendlichen der DJK-SG St. Ingbert und der DJK Bexbach, die zum zweiten Mal  MITEINANDER ein abwechslungsreiches und turbulentes Programm erleben sollten. Claudia Huppert (St. Ingbert) und Ralf Schug (Bexbach) hatten ein verlässliches und ideenreiches Betreuer/innenteam im Boot. Kooperationspartner war wiederum der DJK-Sportverband im Bistum Speyer.

Bewegung und Besinnung: Weg – Gedanken

Spirituelles Wochenende in der Bildungsstätte Heilsbach Ausgebucht war das bereits zum achten Mal in Folge angebotene Seminar „Bewegung und Besinnung: Weg – Gedanken“ vom 25. bis 27. September 2015 in der Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach. Gerhard Schwarz, DJK Oppau, für den sportlichen Teil verantwortlich, und Rainer Mäker, Diplom-Theologe und Referent im DJK-Sportverband, freuten sich über…

DOSB-Ausbilderzertifikat für DJK Referenten/innen

Münster im Herbst 2015: Ein sonniger Herbst und strahlende Gesichter. Die Sport-, Jugend- und Bildungsreferenten aus den Diözesanverbänden bekommen im Rahmen des jährlich stattfindenden Referentenseminars das lang ersehnte DOSB-Ausbilderzertifikat verliehen. Es bestätigt nun auch von Seiten des DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund) offiziell ihre qualifizierte Tätigkeit.

10. Solilauf trotz Regens überragendes Fest der Nächstenliebe

Sieger aus der Schweiz knackt in St. Ingbert mit 200 km den Rekord 1.405 Teilnehmer, über 60.000 Runden, mehr als 100 Helfer und ein Sieger mit 200 Kilometern — der 10. Solilauf im St. Ingberter Mühlwaldstadion erlebte ein Jubiläum mit vielen Höhepunkten .

Klaus Meiser sagt Doping den Kampf an

DJK-Verantwortliche im Gespräch mit dem LSVS-Präsidenten Deutliche Worte fand der Präsident des Landessportverbandes für das Saarland (LSVS) Klaus Meiser in Bezug auf Doping im Spitzensport. Im Rahmen einer Gesprächsrunde mit Verantwortlichen der DJK-Sportorganisation unterstrich Klaus Meiser seine deutliche Position im Kampf gegen Doping und erhielt dafür Anerkennung und Dank.

DJK Bogensport Albersweiler auf der Landesgartenschau in Landau

Schwung und Bewegung, so das Motto am 5.September 2015 auf der Landesgartenschau in Landau. Beim Tag des Sports unter der organisatorischen Leitung des Sportbundes Pfalz präsentierten auf dem Spiel- und Sportcampus 14 Verbände und Vereine sportliches zum Anschauen und Mitmachen.

Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer ehrt DJK Bexbach

Mit der Spende von Alexander Funk, MdB und Präsident des DJK-Landesverbandes Saarland, hat das alles angefangen: Statt Geburtstagsgeschenken hatte „Alex“ um eine Zuwendung für den Bau eines Spielplatzes auf dem Gelände der DJK gebeten.

Ich muss meinen Rhythmus finden

Männer vier Tage unterwegs auf dem Jakobsweg 19 Männer begaben sich für vier Tage auf eine Teilstrecke Pfälzer Jakobswegs und wanderten annährend 80 Kilometer von Deidesheim über Bad Dürkheim, Lambrecht nach Elmstein. Rainer Mäker, DJK-Sportverband, und Axel Ochsenreither, Männerseelsorge, begleiteten die Gruppe auf dieser spirituellen Wanderung.

DJK-Geschäftsstelle in Ludwigshafen schließt

Am 31. Juli 2015 wird eine Ära zu Ende gehen: Im Jahr 1973 wurde der Grundstein gelegt. Die DJK Oppau mit dem damaligen Vorsitzenden Wolfgang Wendel baute ein schmuckes Clubheim in der Ludwig-Wolker-Straße in Ludwigshafen-Oppau: Damit bekam auch der DJK-Sportverband Diözesanverband Speyer e.V. im Obergeschoss Büroräume zur Abwicklung des Tagesgeschäfts.

Speyerer Projekt „Flüchtlinge in den Sportverein“ mit Spende unterstützt

Ein guter Akzent des DJK-Sportverbandes Diözesanverband Speyer e.V. in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Kirche und Sport in Rheinland-Pfalz beim Ökumenischen Kirchentag Pfingsten 2015 in Speyer: Durch die sportlichen Aktivitäten am Infostand wurden nunmehr € 1.000,00 an die AG des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums in Anwesenheit der Schulleitung und den Stadtsportverband durch Rainer Mäker, Referent beim Bistum Speyer, übergeben…

Gelungene Ausbildung zum spirituellen DJK-Nordic Walking Instructor

Im Juni war es endlich soweit und ein neues Projekt der DJK ging an den Start. Wer sich bewegt und gehend auf den Weg macht, bekommt den Kopf frei und öffnet sich für Gedankenanstöße und neue Erfahrungen. Dieser Erkenntnis nachkommend folgten sowohl Menschen aus dem Sport-, wie dem kirchlichen Bereich, der Einladung der DJK-Diözesanverbände im…
Aktuelles

Boule Workshop in Limburgerhof

Boule – Wir schieben (k)eine ruhige Kugel Zu einem Tagesworkshop Boule eingeladen hatte der DJK-Sportverband in Kooperation mit der DJK Limburgerhof am Samstag, den 30. Juni eingeladen. Martin Warm, Fachwart für Boule im DJK-Sportverband und Mitglied der DJK Ensheim, konnte gut 30 Sportlerinnen und Sportler im Clubheim der DJK Limburgerhof begrüßen.

Resolution des DJK-Sportverbands zur Integration von Flüchtlingen im Sport und durch Sport

Der DJK-Sportverband setzt sich als katholischer Verband mit seinem klaren christlichen Profil für die Integration von Flüchtlingen durch Sport und im Sport in unserer Gesellschaft ein. Dabei ist Antrieb und Motivation für uns die Art und Weise, wie Jesus Christus jedem Menschen Ansehen und damit Respekt und Vertrauen schenkt. Gerade Kinder und Jugendliche, die Opfer…

Elsbeth Beha Präsidentin des DJK-Sportverbandes

Elsbeth Beha wurde beim 33. DJK-Bundestag in Wissen vom 5. bis 7. Juni 2015 einstimmig zur neuen Präsidentin des DJK-Sportverbandes gewählt. Sie folgt damit Volker Monnerjahn, der 2004 zum Präsident gewählt wurde. Mit der aus Mannheim stammenden ehemaligen Vizepräsidentin Elsbeth Beha ist erstmals eine Frau an die Spitze des DJK-Sportverbandes gewählt worden. Rainer Fabian, der…

Ökumenischer Kirchentag Pfingsten 2015 in Speyer

Sonnig – freundlich – geistlich bewegt – kommunikativ – begegnend – betend: So könnte der Ökumenische Kirchentag am Pfingstwochenende 2015 in Speyer unter dem Motto „Aufstehen zum Leben“ charakterisiert werden.

Gymnastik-Lehrgang des DJK-DV Speyer in St. Ingbert

Vierzehn Teilnehmerinnen aus zwei DJK-Vereinen trafen sich am Samstag, 09. Mai 2015 in der Ingobertushalle in St. Ingbert zu einem Lehrgang mit den Themen „Körpertechnisches Training in den Bereichen Gymnastik und Tanz und Handgerätetechnik in der Gymnastik“.

Kooperationspartnerschaft Schule

DJK-Stammtische in Limburgerhof und Bexbach Das Themenfeld „Kooperationspartnerschaft Schule“ stand im Mittelpunkt der Frühjahrsstammtische im DJK-Sportverband. Norbert Page, Vorsitzender der DJK Limburgerhof, und Michael Schwarz, der frisch gewählte Vorsitzende der DJK Bexbach, begrüßten die zahlreichen Gäste.

Freizeit Homburg

Jugendwochenende im Kardinal-Wendel-Haus in Homburg vom 20.03-22.03. Die DJK-Sportjugend des Diözesanverbandes Speyer lud zu einem Spiel-, Sport und Spaß-Wochenende nach Homburg ins Kardinal-Wendel-Haus ein. Am Freitagabend rückten 15 Jungs der E- und F-Jugend der DJK Bexbach mit ihrem Trainer Ralf Schug an und wurden von den weiteren Betreuerinnen Lisa Schuler und Saskia Zitt von der…

vereinsmanagement-neu.djk für Vorstände

„Es war ein ausgezeichnetes Seminar, das von dem Engagement der anwesenden DJKlerinnen und DJKlern sowie den interessant dargebotenen Themen geprägt war“: Zufrieden zeigte sich Diözesanvorsitzender Willi-Günther Haßdenteufel beim Seminar für Vereinsvorstände in der Bildungsstätte Heilsbach am 7./8. März 2015. Es hat sich bewährt die Themen, „die zur Zeit auf den Nägeln brennen und die dem…

Weihnachten 2014

Liebe DJK-Freundinnen und DJK-Freunde,nachdem wir am vergangenen Sonntag den 3. Advent feiern durften und wir uns immer schneller auf das kommende Weihnachtsfest, das Kommen des Erlösers in unsere Welt, hin bewegen, wollen wir zurück schauen auf ein Jahr, welches herausragende Ereignisse für uns in der DJK hatte, die sich positiv auf unseren Verband auswirkten.

Diözesanverbandsausschuss in der Heilsbach

Willi-Günther Haßdenteufel begrüßte erstmals nach dem diesjährigen 28. DJK-Diözesanverbandstag die angereisten Diözesanverbandsausschussmitglieder zu dieser Wochenendsitzung in der Bildungsstätte Heilsbach. Am Nachmittag des Samstags stand ein Besuch des Dynamikums in Pirmasens auf dem Programm.

Jubiläumswallfahrt

„Alles hat seine Zeit“: 60 Jahre DJK-Sportverband Diözesanverband Speyer Zum 31. Mal trafen sich im Jubiläumsjahr die DJKlerinnen und DJKler zur diesjährigen DJK-Sportler- und Familienwallfahrt zum Annaberg bei Burrweiler am Samstag, dem 4. Oktober 2014. Pfarrer Michael Kühn, Geistlicher Beirat im DJK-Sportverband, und Diplom-Theologe Rainer Mäker begrüßten die Wallfahrer/innen in der Pfarrkirche Mariä Heimsuchung.

DJK-Treffen 2014 in Neustadt

Diözesanvorsitzender Willi-Günther Haßdenteufel freute sich bei seiner Begrüßung besonders darüber, dass so viele der Einladung des Diözesanverbandes zu einem Treffen ehemaliger und aktueller VerantwortungsträgerInnen aus der DJK gefolgt waren und dass er viele bekannte Gesichter sah. „Wir haben zum 60. Geburtstag der DJK im Bistum Speyer bewusst auf kostenintensive Feierlichkeiten verzichtet, um dieses Geburtstages in…

Bewegung und Besinnung: Weg – Gedanken

Spirituelles Wochenende in der Bildungsstätte Heilsbach Gut besucht war erneut das bereits zum siebten Mal in Folge angebotene Seminar „Bewegung und Besinnung: Weg – Gedanken“ am 27./28. September 2014 in der Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach. Gerhard Schwarz von der DJK Oppau, der für den sportlichen Teil verantwortlich ist, und Rainer Mäker, Diplom-Theologe und Bildungsreferent im…

Die DJK-Vereine im Saarland

Völlig anders gestaltete sich die Entwicklung der DJK-Vereine im Saarland nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Saarfrage war nach 1945 weitaus problematischer als nach dem 1. Weltkrieg. Weder die Ansprüche Frankreichs noch die Rechtsposition der saarländischen Bevölkerung waren klar vorgezeichnet. Die französische Militärregierung trat offen für eine Annexion des Saargebiets an Frankreich ein, während die offizielle…

Die Geschichte des Verbandes im Überblick

2017      DJK-Bundestag in Mainz 2015      Bundeswinterspiele in Bayerisch Eisenstein und Regen, DJK-Bundestag in Wissen 2014      DJK-Bundestag und DJK-Bundessportfest in Mainz. Der DJK-Sportverband wird Mitglied des internationalen katholischen Schulsportverbandes, FISEC 2013      DJK-Zukunftsforum in Bad Honnef 2012      DJK-Bundestag in Regensburg 2011      Bundeswinterspiele am Hochficht und in Waldkirchen, DV Passau 2010      DJK-Bundestag in Dortmund. DJK-Vizepräsidentin Elke Haider wird…

Die DJK-Vereine in Rheinland-Pfalz

Die Situation der DJK in Rheinland-Pfalz zeigt nach dem Zweiten Weltkrieg Ähnlichkeiten mit der Entwicklung der DJK auf Bundesebene, aber es gibt auch einige Besonderheiten zu berichten, wie beispielsweise Pfarrer Pirmin Stoltz, der Geistlicher Beirat der Diözesangemeinschaft war, anlässlich des Diözesansportfestes 1958 in Landau schreibt: „Der Aufbau der DJK nach dem Kriege war eine der…

Ziele und Aufgaben der DJK

„Die Schwierigkeiten des Neubeginns zeigten sich zunächst in der allgemeinen Situation nach dem verlorenen Krieg, dann in den verschiedenen Anschauungen der einzelnen Besatzungsmächte, aber auch bei den Männern, die sich um die Wiedergründung des Sports bemühten und dabei ihre eigenen Absichten und Vorstellungen verwirklichen wollten“ (Schulze, Willy, Die Geschichte der DJK von 1945 -1951, o.J.,…

Der DJK-Reichsverband von der Gründung 1920 bis zum Verbot 1935

Die DJK hat sich, so Willy Schulze, der sich wie kein anderer mit der DJK-Geschichte auseinander setzt, bereits vor dem 1. Weltkrieg von unter her gegründet, langsam, kompliziert, ziemlich früh in Baden, Württemberg, Berlin, um dann offiziell am 16. September 1920 in Würzburg gegründet zu werden, mit Prälat Carl Mosters als Generalpräses und 1. Vorsitzendem.…

Die Situation der DJK auf Bundesebene

Die Situation der DJK auf Bundesebene soll in dieser Abhandlung nur knapp wiedergegeben werden. Der Autor stützt sich bei seinen Ausführungen im Wesentlichen auf die Arbeiten von Rösch und Schulze. 1945 waren überall in Deutschland die schrecklichen Spuren des unsinnigen Krieges zu sehen. Über die Hälfte des Wohnraumes, fast die Hälfte der Industrie- und Geschäftsbauten…