Fahrrad-Exerzitien in Neustadt a.d. Wstr.

Rast in Bad Dürkheim

Vom 30. Mai bis 3. Juni fanden in Neustadt an der Weinstraße die zweite Radexerzitienwoche statt.

Organisiert wurde die Veranstaltung von Joachim Sattler (DJK Limburg) und Martin Fischer (DJK Speyer). Die Teilnehmenden kamen aus verschiedenen Bistümern.

Untergebracht war die Gruppe im Her-Jesu-Kloster Neustadt.

Tagsüber war die Gruppe mit dem Rad unterwegs u.a. in Duttweiler, Freinsheim, Landau, Eußerthal und Speyer.

Die Weinstraße zeigte sich während der fünf Tager von der schönsten Seite. Sonniges Wetter und nicht zu heiß für die täglichen Radexkursionen im Umfeld von Neustadt. Besonders eindrucksvoll war für die Gruppe beim Besuch in Landau die Kirchen- und Orgelführung mit Horst Christill. Der früher auch im Bistum Limburg u.a. in Wetzlar tätige Kirchenmusiker zeigte uns die Orgel in der Marienkirche in Landau und spielte ein kleines Konzert für die Gruppe. Christill ist hier u.a. als Dekanatskantor tätig.

Die Exerzitientage waren begleitet von Impulsen mit Text und Bewegung aber auch Schweigezeiten und abendlichen Entspannungsübungen.

Fazit einer zufriedenen Teilnehmerin, „Ich gehe hier so entspannt weg – das war genau das was ich nach stressigen Alltag für mich gebraucht habe“.

(Text: Joachim Sattler; Bilder: DV Limburg, DV Speyer)