Stadtradeln Limburgerhof: DJK macht Kilometer

Im September hat die Kommune Limburgerhof an der Aktion STADTRADELN teilgenommen. Die DJK „Palatia“ war dabei die Gruppe, die am meisten „Kilometer gefressen“ hat. Das war nicht nur ein symbolischer, sondern auch ein im wörtlichen Sinne gewichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Insgesamt wurden drei Tonnen CO2-Ersparnis erradelt. Das entspricht etwa einem Drittel des ökologischen Fußabdruck eines…

Mehr lesen ...